Windows 8

...für non-EVE-related Nerdkram

Re: Windows 8

Beitragvon Arnba » Do 22. Sep 2011, 13:39

:ddfacepalm:
Wenn ich auf meinem Laptop nicht zu Windows gezwungen wäre (NVidia Optimus geht nicht unter Linux) würde ich es auch nicht mehr nutzen...

Wenn Microsoft das wriklich tut, was da steht werde ich Win8 wohl nie installieren (ausser eben man kann die USB-Version auf Platte ziehen und dort dann regulär ohne Certificate-Mist fahren).

Vorallem was soll diese zusätzliche Sicherheit? Wer nicht will, dass CDs oder USB-Sticks gebootet werden, der stellt das einfach im BIOS aus, EFI wird das wohl auch hinbekommen. :ohnoez:
first e-pussy of the universe
Benutzeravatar
Arnba
Forum whore
Forum whore
 
Beiträge: 1352
Registriert: Mo 12. Apr 2010, 17:21
Allianz: Romanian-Legion
Corp: Hamburger Jungs
Main Char: Arnba

Re: Windows 8

Beitragvon Der Graf » Fr 23. Sep 2011, 18:44

Nein ganz so krass kommt es nicht, Linux wird man ganz normal Instalieren können, es sei den es ist eine ganz Spezielle Version von. Außerdem sind nur die UEFI Boards davon betroffen, KA wie weit die nun verbreitet sind.
Jita Roid-Banging Corp
Der Graf
Somebody
Somebody
 
Beiträge: 300
Registriert: Do 10. Sep 2009, 19:37
Allianz: -
Corp: IFUKU
Main Char: Graf Andrycha

Re: Windows 8

Beitragvon Arnba » Fr 23. Sep 2011, 19:09

Naja, da steht ja "selbst konfigurierte Kernel" wären problematisch und ich kompiliere mir meinen Linux-Kernel selber, jedenfalls in dem Maßstab, was make menuconfig so hergibt.

Und nen UEFI Board würde wohl in Zukunft defintiv anstehen, mein Router/Server/Desktop (Multifunktionsmaschine, merkt ihrs? ;) ) bräuchte schon mal nen Upgrade. Aber naja, die Kiste bekommt eh kein Windows...
first e-pussy of the universe
Benutzeravatar
Arnba
Forum whore
Forum whore
 
Beiträge: 1352
Registriert: Mo 12. Apr 2010, 17:21
Allianz: Romanian-Legion
Corp: Hamburger Jungs
Main Char: Arnba

Vorherige

Zurück zu Computer stuffz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

x