Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

...für non-EVE-related Nerdkram

Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon hooodstar » Di 29. Nov 2011, 19:00

Hi leute,

Bitte mal eure Meinung, ich hab mich die letzten Jahre nichtmehr damit beschäftigt. :facepalm:
Ich möchte meinen Rechner aufrüsten um Eve auf nem 22"+ Widescreen full details zu spielen und evtl auch Dinge wie BF3.

Der jetzige besteht aus:

Win XP
Core2Duo E6600 2x2,4ghz
ATI 1950 Pro
2 GB DDR 2-800 Dualchannel
160gb Samsung S-ATA
ASUS P5W-Deluxe
Enermax 4xx Watt hau mich blau netzteil

Die Kiste is eindeutig nicht mehr Zeitgemäß.Nur muss ne komplett neue her ?

Netzteil: Lässt sich da nochwas reißen?
Xp license > Wahrscheinlich nutzlos weil 32bit statt 64?
Board ? Der Sockel vom i5 ist ein neuer oder ?
Platte> Raus und zu sklaven machen, sollte ne 60-100gb ssd rein damit das system zügig is?
intel5 ? Gut oder was besseres nehmen oder gar zu AMD greifen ?
Graka > raus > neue nvidia rein ?
2gb DDR2 > raus und dafür 4gb > DDR 3-xxx ? rein ?


:l33t:
-worst german
freedom for EYT!
Benutzeravatar
hooodstar
Total Noob
Total Noob
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 19:53
Wohnort: Weißwurscht Äquator
Allianz: Shadow Cartel
Corp: Sonnenlegion
Main Char: hooodstar

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon kidrob » Di 29. Nov 2011, 20:43

Ist doch nice?! :yes:

Ich würd den Arbeitsspeicher verdoppeln - kost ca. nen 20er und sollte dann noch mal gut nen halbes Jahr was reißen, je nach Einsatz? :beer:
(und evtl billiges win 7 64 (zB prof version) anschaffen oder von Uni oder so schnorren...)

Ansonsten halt je nach Budget hier her aufrüsten:
http://www.computerbase.de/forum/showth ... p?t=215394
^^Tower und die Laufwerke kannst ja sicher behalten, mit etwas Glück auch das Netzteil...
Bild Shitposting Bild (5/5)
Benutzeravatar
kidrob
Ultimate-Spam-Lord
Ultimate-Spam-Lord
 
Beiträge: 3641
Registriert: Do 10. Sep 2009, 14:36
Wohnort: Brüssel
Allianz: Shadow Cartel
Corp: Sonnenlegion
Main Char: kidrob

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon Arnba » Mi 30. Nov 2011, 02:03

Spar dir das Geld für die SSD und investier in was sinnvolles. (RAM zum Beispiel).

SSDs sind überbewertet, werden hochgehyped und fixen einen Flaschenhals, der durch Caching, Paging und ähnliche Verfahren kaum eine Rolle spielt. Aktiv merken wird man eine SSD also nur, wenn wirklich Daten von der Festplatte geholt werden. Zum Beispiel beim Booten, beim Programmstart und beim Nachladen von Daten innerhalb von Programmen. (zb Levels)
Innerhalb einer einfachen Kosten/Nutzen Rechnung haben SSD aber weiterhin kaum eine Rechtfertigung, jedenfalls gehe ich mal davon aus, dass du nicht alle fünf Minuten ein anderes Spiel öffnen möchtest.

100GB SSD kostet 150 Euro.
500GB HDD kostet 50 Euro.
Für die Differenz bekommst du einen 8GB Riegel RAM oder 4x4GB RAM, bringt dir beides wahrscheinlich mehr.

Den Rest beantworte ich morgen in der Uni ;)

Edit: habe ich bereits erwähnt, dass SSDs Snakeoil sind? :trollface:

Edit2: http://lifehacker.com/5616023/are-solid ... -the-money
Und ja, ich habe vergessen: wer sich seinen Autostart verpestet und mit anderem Snakeoil wie Virenscanner, Firewall, Word-Preloader, Adobe-Updater, Flash-Updater, CPU-Meter, verkackte irgendwie-piss-dreck-scheiss-mist-app-widget-kack-taskbar-ultra-flash-blinkiblinki kacke zuhaut... ja, der profitiert auch von einer SSD.
du kannst dich also entscheiden: malware garnicht erst auf den Rechner lassen oder drauf scheissen und SSD fahren.

Was bei mir so autostartet: (pidgin nicht)
Bild
first e-pussy of the universe
Benutzeravatar
Arnba
Forum whore
Forum whore
 
Beiträge: 1352
Registriert: Mo 12. Apr 2010, 17:21
Allianz: Romanian-Legion
Corp: Hamburger Jungs
Main Char: Arnba

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon Knoops » Mi 30. Nov 2011, 10:51

ich hab ne SSD drin, warum? weil ichs kann! und weil ich eingie Sachen im Autostart hab die ich jeden Tag brauch (Mailprogramm, Truecrypt, Pidgin, Skype usw.) Außerdem ist da Suspend-to-disk ne gute Alternative zu Suspend to RAM is nur minimal langsamer :)

Ansonsten würde ich auf DDR3 aufrüsten und nen kompletten Neukauf machen, das ding da oben ist wirklich alt! Netzteil kein plan ob das noch reicht, kommt auf dein Budget an! einfach den Link von Kid durchschaun, die Zusammenstellungen sind aktuell und gut!
Benutzeravatar
Knoops
Spam-Elite
Spam-Elite
 
Beiträge: 3104
Registriert: Di 24. Nov 2009, 17:50
Wohnort: Augsburg
Allianz: SMACKED ALLIANCE
Corp: Sonnenlegion
Main Char: Knoops

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon hooodstar » Mi 30. Nov 2011, 11:15

Hi,

mein Rechner is weder Malware/Virenverseucht noch mit Widgets beim Startup vollgestopft.
Ich benutze den Rechner ausschließlich für Spielchen.Für den Rest hab ich meinen Mac :ninn:

SSD dachte ich weil schneller Startup, Eve gleich geladen usw. Ich möchte auch unter 80gb bleiben mit der SSD
mehr braucht für OS + paar spiele meiner meinung nach nicht. Die bisherige Samsung S-ATA hab ich dann als "großen"
Datenspeicher angedacht. Eben als Sklaven.

Windows 64Bit holen und jetzt auf 4 GB Upgraden bringt mir doch Theoretisch rein garnix ?
a is doch mein prozessor kein 64 bit prozessor ( oder lieg ich jetz total daneben ? )
und
b bleibt die Grafikkarte ja vermutlich weiterhin mit als nadelör bestehen.


Auf welchen Intel Prozessor würdet ihr im moment setzen? den Core i5 ?
Ist ASUS als MB Hersteller "noch vorne" mit dabei ?

Gehäuse etc bleibt das gleiche ist nen Chieftec bigtower da hatte ich mal ne WaKü drinne.
Daher 1A mit Lüftern etc ausgestattet. Außerdem is nen Billig dvd rom drin, das wird weiter verwendet.
Das benutz ich ca 1x alle 2 Jahre für die Windows CD
-worst german
freedom for EYT!
Benutzeravatar
hooodstar
Total Noob
Total Noob
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 19:53
Wohnort: Weißwurscht Äquator
Allianz: Shadow Cartel
Corp: Sonnenlegion
Main Char: hooodstar

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon Duffi » Mi 30. Nov 2011, 11:34

i5 oder i7 und motherboard sind asus, gigabyte, evga ganz oben :) natürlich auch im preis :roll:
Bild
Duffi
Spam-Elite
Spam-Elite
 
Beiträge: 2857
Registriert: Fr 25. Sep 2009, 10:44
Wohnort: Braunschweig
Allianz: The Initiative.
Corp: DEFCON.
Main Char: Duffi92

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon hooodstar » Mi 30. Nov 2011, 11:57

Naja ich bin der Auffassung, lieber 1x Kaufen statt mehrfach.
Hab bisher nur ASUS Boards gehabt und war immer top Zufrieden mit den Dingern.
-worst german
freedom for EYT!
Benutzeravatar
hooodstar
Total Noob
Total Noob
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 19:53
Wohnort: Weißwurscht Äquator
Allianz: Shadow Cartel
Corp: Sonnenlegion
Main Char: hooodstar

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon Mad Mac19 » Mi 30. Nov 2011, 12:06

imho lohnt aufrüsten nicht. Btw 4gb und 64 bit betriebssytem ist irgendwie naja suboptimal (64 bit hat ne längere Adressierung als die alten 32bit).

Zur SSD und 80 gb reichen für nen paar spiele ,ehm nein. Bei meiner 60GB SSD sind nach Win ultimate 64 nur noch max 10 gb frei, da belibt nicht viel neben eigene dateien noch für spiele über.

Im moment würd ich zu nem core i5 raten, amd ist immernoch nicht konkurrenzfähig was cpus für Spiele betrifft.
Benutzeravatar
Mad Mac19
Potential Somebody
Potential Somebody
 
Beiträge: 225
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 13:28
Allianz: keine
Corp: Blacklist Ltd
Main Char: Mad Mac19

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon hooodstar » Mi 30. Nov 2011, 12:12

Okay dann bin ich schonmal soweit:

I5, welchen Schau ich noch+passendes ASUS Board ( Haben die mittlerweilen alle die gleichen Chipsätze? )
80GB SSD
Windows Irgendwas 64Bit ?
irgendeine nvidia Graka ( denk da werd ich mich an preis leistungstests orientieren )
4gb Ram ( Markenspeicher mit kurzen Timings, da geh ich nach Preis Leistung,und was das Mobo frisst )
Platte werd ich dann zu ner 80GB SSD greifen + bisherige S-ATA als Sklaven.
Netzteil werd ich mal schauen müssen, wenn das mit der Wattzahl noch hallwegs hinhaut verwende ich das bisherige weiter.
-worst german
freedom for EYT!
Benutzeravatar
hooodstar
Total Noob
Total Noob
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 19:53
Wohnort: Weißwurscht Äquator
Allianz: Shadow Cartel
Corp: Sonnenlegion
Main Char: hooodstar

Re: Rechner aufrüsten/neuer Rechner?

Beitragvon Knoops » Mi 30. Nov 2011, 12:15

aktuell soll die GTX 570 Ti ganz gut dastehen vom Preis/Leistung her. Duffi hat die glaub ich verbaut.
Benutzeravatar
Knoops
Spam-Elite
Spam-Elite
 
Beiträge: 3104
Registriert: Di 24. Nov 2009, 17:50
Wohnort: Augsburg
Allianz: SMACKED ALLIANCE
Corp: Sonnenlegion
Main Char: Knoops

Nächste

Zurück zu Computer stuffz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron

x